Montag, 3. Juni 2013

back to the roots


Kommentare:

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

Klasse lieber Walter, wenn man vor lauter Bäumen den Wald nicht siehr, liegt das nicht immer an der Sichtweise, es kann auch mal Nebel sein...

Liebe Morgengrüsse

Hans-Peter

Markus hat gesagt…

Spooky, to say the least. Some kind of Twilight of the Gods.

Fritsch hat gesagt…

Film noir in Perfektion! Und ein wenig David Lynch hat noch nie geschadet. Ich sehe Schönheit & höre schräge Musik. Grandios!

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

Uwe hat gesagt…

Genau wie Florian dachte ich sofort an eine Filmszene, einem Genremix aus Thriller und Horror.
Schön, wie das Innere des Oldsmobil langsam sichtbar wird, je länger man draufschaut. Das diffuse Licht bringt die angespannte Stimmung bestens zur Anschauung. Bei solchen Fotos kehren vor allem die Augen zu ihren "Wurzeln" zurück:
Sehen um des Sehens willen.
Großartig.
Gruß, Uwe

Visual Communication hat gesagt…

Great capture