Dienstag, 23. April 2013

outsider


Kommentare:

Markus Spring hat gesagt…

There's always a black sheep in such big families ;)

Uwe hat gesagt…

Nein kein schwarzes Schaf, eher der Alleinunterhalter: Während die anderen nur in Reih und Glied sitzen und sehen, macht er seine Übungen, um gelenkig zu bleiben. Ein Außenseiter, der länger durchhalten wird als alle anderen, denn er weiß um die Regelverletzung, die zur Individualität führt.
Eine wunderbare Einladung zum Assoziieren.
Gruß, Uwe

muetzenfalterin hat gesagt…

und wie schön dieser alleinunterhalter mit seinen eigenwilligen wellen das grau zum leuchten bringt!

Denis Shelby hat gesagt…

Nice one ;-)

Martina hat gesagt…

Das ist schon interessant - ich hab gerade erst selbst was gepostet und dachte dann, ich schaue mal noch bei Walter ... Gedankenübertragung?

Fritsch hat gesagt…

Einer gint halt immer die berühmte Rampensau. Und das macht den Unterschied & das große Bild, mein Freund!

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.