Dienstag, 17. November 2015

Alltägliches, Absurdes und Anderes ... #51


Kommentare:

Elaine- hat gesagt…

looks like a totem pole made by 'native' factory farmers! on the other hand, it's probably some sort of industrial phallic symbol lol

Uwe hat gesagt…

Ob Pylon, Totem, Schlot oder Kunstobjekt - in jedem Fall aber ein perfekter Aussichtsplatz, um sich Gedanken übers Wimmelleben zu machen :-)

Markus hat gesagt…

No, Elaine, this shows our overflowing 70s phantasies - wet dreams in concrete.

@Walter: the pigeon is the icing on the cake!

Fritsch hat gesagt…

Höher geht nimmer. Unten tobt das Leben & oben schön ruhig dem Rummel zusehen. Und so ein bißchen Überblick hat ja noch niemanden geschadet.

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

haushundhirschblog hat gesagt…

Der große Vorteil von Flügeln: Der Blick über den Tellerrand gelingt spielend.
Viele Grüße,
dm und mb