Montag, 26. Januar 2015

Blick ins Schwarze


Kommentare:

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

...oder auf den Punkt gebracht. Fantastisch lieber Walter...
Herzlichst, Hans-Peter

César HDiago hat gesagt…

Great abstract and vision of this point and grey and blact tones
Hugs

Fritsch hat gesagt…

In Anlehnung an Herrn Polke bleibt festzuhalten ... Höhere Wesen befahlen: rechte Seite schwarz malen.

So & nicht anders funktioniert schwarz & weiß.

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

Uwe hat gesagt…

Eine abstrakte Komposition, die ihre strenge Tektonik zu verlieren beginnt und so offen wird für figurative Lesarten.
Ich mag solche Details, die uns die Mehrdeutigkeit von Oberflächen und ihrer Gestaltung vor Augen führen.
Und solange der Blick ins Schwarze noch von soviel Weiß umgeben ist, haben wir das Ende unserer Sehreisen noch nicht erreicht.

Gruß, Uwe

Markus hat gesagt…

Hervorragend, Walter. Als Ingenieur muss ich's für perfekte Kunst halten, denn man kann nichts mehr wegnehmen! Einfach klasse.

haushundhirschblog hat gesagt…

Der Blick ins Schwarze ist ein Treffer ins Schwarze, ... ein Volltreffer! Großartig!
Viele Grüße,
dm und mb

Sandra hat gesagt…

good !

Jarek hat gesagt…

Cool one!

RueDuLavoir hat gesagt…

Un travail esthétique de toute beauté... La sobriété et le monochrome renforcent l'idée. Magnifique cliché!