Dienstag, 9. April 2013

dreamer from down under

 

Kommentare:

Elaine- hat gesagt…

lol you are so creative my friend, i love love your work!

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

Fantastische Kombination, perfekt inszeniert. Mein grosses Kompliment lieber Walter...

Herzlchst, Hans-Peter

Martina hat gesagt…

Made me smile. And a little bit dizzy, too!

Fritsch hat gesagt…

Der Perspektivwechsel gehört halt immer noch zu den befreienden Übungen überhaupt. Auch wenn er manchmal dem sprichwörtlichen Drahtseilakt nahe kommt. Aber das macht ihn so interessant & die Bilder so unglaublich schön, Walter!

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

Uwe hat gesagt…

Ein Träumer setzt die Naturgesetze außer Kraft und weilt für selige Momente in einer anderen Welt - bis zum unvermeidlichen Erwachen. Aber Du schenkst ihm - und uns - ein Bild, in das er sich - und wir uns - kopfüber versenken können, immer wieder.
Gruß, Uwe

Francis Juif hat gesagt…

Remembers me an exhibition of Calder I've seen in Basel about 10 years ago. There were indoor and outdoor sculptures. And there was a human funambulist between the outdoor mobiles.

Markus Spring hat gesagt…

Wunderbar, Walter - auf den Kopf gestelltes kann denselben richtig frei machen!