Sonntag, 26. Juli 2015

Alltägliches, Absurdes und Anderes ... #33

Schaufenster mit Spiegelung in Bozen

Kommentare:

Ksenija Spanec hat gesagt…

Interesting!

Fritsch hat gesagt…

Grandios, Walter, denn alles was wir sehen, spiegelt sich in dem Gegenüber. Jedes Bild eine Geschichte. Jedes Bild ein anderer Mensch. Und damit wir dieses Kunstwerk zur Essenz des Sehens. Ein Bild über Bilder & damit ein Bild für die Menschen. Menschenskinder ... das ist wunderbar!

Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

Uwe hat gesagt…

Ein Auge, gebildet aus hunderten von Miniporträts plus Spiegelungen flüchtiger Passanten auf einer Fensterscheibe - was für eine große Irritation, was für ein optischer Reichtum, was für eine Symbolkraft in einem Motiv. Und womöglich fehlt auch der Fotograf nicht ;-)